Programm

zurück

FT 2 B - Nachhaltige Sportinfrastruktur - Großsportanlagen, 2. Teil

LV: VM ? Landessportbund Hessen e.V., ? FP Architekten- u. Stadtplanerkammer Hessen, ? UE Beratende Ingenieure, freiwillige Mitglieder selbständig - Ingenieurkammer Hessen

14. November 2024 • 09.00 – 16.00 Uhr

09.00 – 09.30 Uhr
Nachhaltige Sportstätten / Forschungsvorhaben BISP
Prof. Dr.-Ing. Natalie Eßig, Hochschule für angewandte Wissenschaften München, Fakultät Architektur - Fachgebiet Bauklimatik (angefragt)
09.30 – 10.00 Uhr
Das Konzept Freilufthalle - ganzjährig draußen aktiv!
B.A. Jan Erik Hildenbrand, Vertriebsmanager Deutschland, SMC2 Deutschland
10.00 – 10.30 Uhr
Effizient & innovativ: die Deckenstrahlungsheizung in der Doppelstockhalle des lsb h
Hans-Jürgen Gutjer, Prokurist und Schulungsleiter, FRENGER SYSTEMEN BV
10.30 – 11.30 Uhr
Pause und Besuch der Ausstellerstände
11.30 – 12.00 Uhr
Langfristiges Energiekonzept zur Dekarbonisierung - Erfolgsfaktoren für den Einstieg in den Ausstieg
Dipl.-Sportökonom Jörg Bergner, 1. Vorsitzender, Turnverein 1848 Erlangen e.V.
12.00 – 12.30 Uhr
...Die richtige Aufstellung ! ... - mit Beteiligung & Moderation zum nachhaltigen Projekt
Dipl.-Ing. (FH) Tobias Eisenbraun, Architekt, Prokurist , SpOrt concept GmbH
12.30 – 14.00 Uhr
Mittagessen und Besuch der Ausstellerstände
14.00 – 14.30 Uhr
Wärmeplanung Landeshauptstadt Wiesbaden
Dipl.-Ing. (FH) Ralf Cohrs, ESWE Versorgungs AG
14.30 – 15.00 Uhr
Bau des Sparkasse Hanau Sportcampus
Rüdiger Arlt, Präsident, Turngemeinde 1837 Hanau a.V.
15.00 – 15.30 Uhr
LED Beleuchtung für Sporthallen
Waldemar Nitsche, Projektleitung, ecobility GmbH - Systemhaus für Energieeffizienz und Dekarbonisierung
15.30 – 16.00 Uhr
Innovative Pumpentechnologie für morgen
Matthias Dierselhuis, Key Account Manager Digital Solutions, N.V. GRUNDFOS Bellux SA

Änderungen vorbehalten