Programm

zurück

FT 3 A - Nachhaltige Sportinfrastruktur - Kleinsportanlagen, 1. Teil

LV: VM ? Landessportbund Hessen e.V., ? FP Architekten- u. Stadtplanerkammer Hessen, ? UE Beratende Ingenieure, freiwillige Mitglieder selbständig - Ingenieurkammer Hessen

13. November 2024 • 14.00 – 18.00 Uhr

14.00 – 14.30 Uhr
„Sportstätten und Klimaschutz – Strategien und Maßnahmen zur energetischen Weiterentwicklung von kommunalen Sportstätten am konkreten Beispiel“
Marius Reusch, Bürgermeister, Gemeinde Langgöns
14.30 – 15.00 Uhr
Sportstättenentwicklung "neue Vereins(-sport)anlagen"
Dipl.-Sportwiss. Wolfgang Schabert, geschäftsführender Gesellschafter, Institut für Kooperative Planung und Sportentwicklung GbR (ikps Stuttgart)
15.00 – 15.30 Uhr
SG Hünstetten - 1. Betriebsjahr
N. N., SG Hünstetten e.V. (angefragt)
15.30 – 16.30 Uhr
Pause und Besuch der Ausstellerstände
16.30 – 17.00 Uhr
TEAMSEAT - flexible Einnahmequelle für jede Anlage
Justin Wesseler, goracon systemtechnik gmbh
Thomas Pfeifer, Vertriebsleiter, goracon systemtechnik gmbh
17.00 – 18.00 Uhr
Bedarfe anpassen - Best Practise Beispiele
Jens Prüller, Geschäftsbereichsleiter Sportinfrastruktur, Landessportbund Hessen e.V.
Malik Walters, Sportstättenberater, Geschäftsbereich Sportinfrastruktur , Landessportbund Hessen e.V.

Moderation:

Alice Berger, Beraterin für Nachhaltigkeitskommunikation

Änderungen vorbehalten