Partner
Mit freundlicher Unterstützung

Programm

zurück

FT 4 A - Zukunft gestalten - Trends jenseits der normgerechten Sportstätte, Teil A

LV: VM 4 Landessportbund Hessen e.V., 1 FP Architekten- u. Stadtplanerkammer Hessen, 4 UE beratende Ingenieure, freiwillige Mitglieder selbständig - Ingenieurkammer Hessen

7. November 2018 • 14.00 – 18.00 Uhr

14.00 – 14.05 Uhr
Begrüßung
Playground + Landscape Verlag GmbH, M.A. Tobias Thierjung, Projektleiter Sportstättenbau / Marketing
14.05 – 14.30 Uhr
Trends im Sport - Aktuelle Entwicklungen jenseits des traditionellen Sports
Goethe Universität Frankfurt, Institut für Sportwissenschaften, Prof. Dr. Robert Gugutzer, Abteilungsleiter Sozialwissenschaften des Sports
14.30 – 15.00 Uhr
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Christian Siegel, Ressortleiter Sportstätten und Umwelt
15.00 – 15.30 Uhr
Pause & Besuch der Sportstättenmesse
15.30 – 16.00 Uhr
TG Bornheim 1860 e.V., Zissis Petkanas, Sportlicher Leiter
16.00 – 16.20 Uhr
Zwingenberg-SC Rodau 1972 e.V., Kurt Schmidt
16.20 – 16.40 Uhr
Downhillstrecke - Bikerpark Großer Feldberg
Wheels over Frankfurt Radsport e.V., Dr.-Ing. Johannes Weinkauff, Vorsitzender
16.40 – 17.10 Uhr
Pause & Besuch der Sportstättenmesse
17.10 – 17.35 Uhr
Eiden & Wagner Metallbau GmbH, Susanne Mossal-Wagner, Produktmanagement / Design
17.35 – 18.00 Uhr
Lauftreff Butzbach e.V., Thomas Härtel, Vorsitzender

Zielgruppen:

Architekten, Ingenieure, Kommunen, Planer, Sport-, Planungs-, Bau- und Grünflächenämter, Sportkreise, Sportverbände, Sportvereine

Moderation:

Playground + Landscape Verlag GmbH, M.A. Tobias Thierjung, Projektleiter Sportstättenbau / Marketing

Änderungen vorbehalten